Stichtag für Weihnachtsgrüße für Soldaten im Einsatz über die Aktion „Ich denk’ an Dich!“: 6. Dezember 2012

Geschrieben von: Redaktion   

Logo: Oase im EinsatzÜber die OASE „Ich denk‘ an Dich!“ – Aktion können Sie Briefe an unbekannte Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz schicken. Briefe, die rechtzeitig zu den Festtagen in den Einsatzgebieten sein sollen, müssen in diesem Jahr bis zum 06.12.2012 bei der KAS-Geschäftsstelle angekommen sein.

 

Unser Land trägt zum Frieden und zur Freiheit in der Welt bei. Daher entsenden wir jährlich tausende Soldatinnen und Soldaten in Kriegs- und Krisengebiete. Sie trennen feindliche Parteien und beschützen die Bevölkerung, errichten Straßen und Brücken, räumen Minen und sorgen für Nahrung und medizinische Versorgung. Ihre Arbeit geschieht oft unter schwierigen und gefährlichen Bedingungen. Ihr „Ich denk’ an Dich!“ – Umschlag bedeutet daher sehr viel für diese Frauen und Männer.

Eine Solidaritätsaktion der Oase

Mit einem „Ich denk’ an Dich!“ – Umschlag kann eine Ansichtskarte, ein Brief, eine Zeichnung oder eine andere Form der Unterstützung an eine(n) unbekannte(n) Soldat(in) gesendet werden. Wir sorgen dafür, dass Ihre Beiträge in die gewünschten Einsatzgebiete bzw. Feldlager versandt werden.

Weitere Informationen unter: www.kas-bonn.de: Ich denk an Dich!

 

Text/Bild: KAS

 
joomla templateinternet security reviews